Über mich

– Andrea Warnes
– Baujahr 1989, aus Würzburg mit englischen Wurzeln
– Fachabitur mit Schwerpunkt Gestaltung (Nürnberg)
– Ausbildung: Gestalterin für visuelles Marketing (IKEA)
– Tätowiererin und Piercer seit September 2012
– selbständig mit „Pimp my Skin“ seit Mai 2014
– Hobbys: tätowieren 😉 , mein Zoo, Motorradfahren, Friends,…

Noch vor’m Kindergarten habe ich viel gemalt und gezeichnet, eine Leidenschaft die mich bis jetzt begleitet und nicht mehr loslässt.

Nach dem Fachabitur in Gestaltung habe ich meine Ausbildung bei IKEA Nürnberg/Fürth begonnen und 2010 als Prüfungsbeste in Nordbayern abgeschlossen 😉 Danach habe ich bei s.Oliver im Flagshipstore Würzburg als „visual merchandiser“ gearbeitet, bin jedoch nach kurzer Zeit wieder zu meiner geliebten IKEA Familie zurück…

Mitte 2011 zog mich die Liebe nach Parkstein in die Oberpfalz. Durch die große Entfernung zu meiner Arbeit musste ich mich beruflich neuorientieren. Da ich den Spaß am Zeichnen nie verloren habe und gerne offen für neues bin, kam ich so zum tätowieren. Eine Freundin gab mir ihre Maschine und ohne jegliches Know-how habe ich die Nadel an meinem damaligen Freund angesetzt 😉 (bitte nicht nachmachen – nur für Wahnsinnige!!). Ein Studio in Weiden gab mir dann die Möglichkeit, meine Kenntnisse im Tätowieren und Piercen auszubauen und zu erweitern.

Mai 2014 war’s dann endlich soweit – MEIN EIGENER SHOP 😉 yaaaay

Mit viel Spaß und extremer Leidenschaft verwirkliche ich nun meinen Traum und bringe eure Wünsche unter die Haut.

Neben dem Tätowieren genieße ich meine freie Zeit mit meinem Freund auf „Gut-Andrea-Bichl“. Ich habe 3 Hunde, 2 „bekloppte“ Katzen 😉 , 1 Shetty Pony namens „Rambo“ und 7 gerettete Zwergkaninchen. Viele meiner Tiere habe ich aus schlechten Verhältnissen oder vor’m Tod gerettet und ihnen ein neues Zuhause geschenkt. Tiere bedeuten mir einfach sehr viel, wodurch ich auch Vegetarierin wurde. Bei meinen Tieren kriege ich den Kopf frei, um wieder neue Tattooideen und Spinnereien mit euch umzusetzen. Meine Favourites liegen in „Cartoon und Kitsch“. Trotzdem bin ich für alle Stile offen und gehe gerne auf jeden Wunsch von euch ein. Schließlich ist jedes einzelne Tattoo etwas besonderes und begleitet euch ein Leben lang.

Neugierig geworden?

Dann schaut doch mal bei mir im Laden vorbei – ich freue mich auf euch! 😉